DRG Monitor > DRG Monitor > News > News and updates

Ärzte sammeln Meldungen über Negativfolgen

von Peter Berger (Kommentare: 0)

Der Tages Anzeiger berichtet in der Ausgabe vom 2. April 2012 dass die Einführung der Fallpauschalen in den Spitälern Befürchtungen geweckt hat. Auch in der Ärzteschaft gib es Befürchtungen, dass es zu "blutigen Entlassungen" kommen könnte und dass das Recht des Patienten auf vertrauliche Behandlung seiner Krankheitsdaten immer weiter aufgeweicht würde ("gläsernen Patienten").  Die Ärztegesellschaft und die Chefärztegesellschaft des Kantons Zürich haben nun ein Meldesystem geschaffen, das seit April in Betrieb ist.

Dor können Ärztinnen und Ärzte sowie Mitarbeitende von Spitex-Organisationen und Pflegeheimen Beobachtungen melden, die ihrer Meinung nach in Zusammenhang mit der neuen Spitalfinanzierung stehen.

http://tagi.ch/26253859

Zurück

Einen Kommentar schreiben